Über Get Into Gear

Wer steckt dahinter?

handwerk

Alexander Strecker

Geschäftsführer

Der gebürtige Albstadt-Ebinger ist in Bisingen unterhalb der Burg Hohenzollern aufgewachsen und mit 20 Jahren nach Bayern ausgewandert.

Die letzten 8 Jahre war er selbstständig im Bereich Telekommunikation für englischsprachige Führungskräfte.

2016 gründet er das Fetish Label Get Into Gear.

Rainer Eckert

 

Was sagt Alexander selbst dazu:

… ehrlich gesagt Spanking fasziniert mich schon eine geraume Zeit. Es ist das erotische und luststeigernde Spiel zweier Gleichgesinnter. Das Spiel Drumherum kann dabei ebenso reizvoll sein, wie der Akt an sich. Für mich steht im Vordergrund die Reize so zu verteilen, dass eine luststeigernde Situation herbeigeführt wird.

Mir ist aufgefallen, dass es doch mehr Menschen reizt „das“ mal auszuprobieren, doch die Angst vor Ablehnung und Unverständnis gräbt sich in die Gehirnwindungen und so bleibt die offene Aussprache mit dem Partner oft nur Theorie.

Ich bin der Meinung die Menschen reden in Ihren Beziehungen untereinander zu wenig über Ihre innersten sexuellen Wünsche. Ich bin überzeugt, dass sexuelle Offenheit in der Beziehung einen positiven Einfluss auf die zwischenmenschliche Beziehung und das gegenseitige Vertrauen hat, da man uneingeschränkt ehrlich miteinander umgeht. Dieses Vertrauen strahlt auch in andere Bereiche der Beziehung aus.

„Safe, sane and consensual“ bedeutet „sicherheitsbewusst, mit gesundem Menschenverstand und einvernehmlich“. Dies ist die Leitlinie.

Ich lade Sie ein zu unseren Show Room Events zu kommen. Die kommenden Termine finden Sie hier.

 

Rainer und ich:

Rainer und ich kennen uns seit über 20 Jahren. Mit Freude habe ich den Start und die Geschichte von Son of a Gun verfolgt. Als das Konzept von Get Into Gear spruchreif war, habe ich Ihm angerufen, bin zu Ihm gefahren und wir haben beschlossen die Sache gemeinsam auf den Weg zu bringen. Rainer hat mich während des gesamten Prozesses begleitet und ist der kreative und handwerkliche Teil von Get Into Gear. Es ist faszinierend Ihm bei der Arbeit zuzuschauen. Wenn Sie in der Nähe sind, müssen Sie unbedingt kurz bei Ihm vorbeischauen und sich seine Werkstatt ansehen.

Wenn Sie möchten bekommen Sie detailliert Einblick in die Entstehung unserer Produkte.

Get Into Gear - feel the difference !!!

Kontakt

Anfragen, Wünsche und Aufträge nehmen wir gerne per Telefon oder Email entgegen.

Wir freuen uns immer, wenn Kunden bei uns in der Werkstatt persönlich vorbeischauen. Bitte vereinbart aber vorher immer einen Termin, damit wir uns Zeit für Euch und Eure Ideen nehmen können.

handmade spanking equipment

Am Salzstadel 16
83022 Rosenheim

+49 162 34 29 627

Copyright 2016 © Get into Gear | Impressum